Charlottenhall - Aktuell

Charlottenhall feiert Richtfest

 

Weiterer Meilenstein bei Turnhallen-Neubau:

Am 30. August haben wir in einem feierlichen Rahmen das Richtfest für unsere neue Turnhalle mit Tiefgarage gefeiert. Unser Geschäftsführer Peter Schmitz konnte dazu rund 50 geladenen Gäste, darunter Herr Pörksen und Herr Dr. Neussel vom Stiftungsrat sowie den Bauamtsleiter der Stadt Bad Salzungen (in Vertretung für Bürgermeister Klaus Bohl), begrüßen. 

 

Der zeremonielle Richtspruch

Zunächst wurde dem Zeremoniell eines Richtfests gemäß, der Richtspruch verlesen. „Nun steht das Haus fertig und ist bald bereit, heut wird zum Richtfest das Dach geweiht“, verkündete Gert Huke, Zimmermann der zuständigen Zimmerei Huke aus Sondershausen, bevor er auf das Glück des Neubaus trank und traditionell ein Schnapsglas „opferte“.

Danach ging es für alle Gäste in die Turnhalle, wo Herr Schmitz seine Gäste mit einer Rede nochmals offiziell begrüßte. Im Anschluss gewährte Architekt Rüdiger Wetzel Einblick in das Bauvorhaben „Turnhalle“.

Dann hieß es: „Das Buffet ist eröffnet“. Während sich die Gäste die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken ließen, konnten sie Eindrücke über den Baufortschritt, durch die parallel laufende Bildergalerie, erhalten. 

 

Im Zeitplan

Der Turnhallenbau liegt aufgrund des sehr guten Wetters in den vergangenen Monaten voll im Zeitplan, bisher kam es zu keinen Verzögerungen, sodass wir weiterhin davon ausgehen, unsere neue Turnhalle im März 2019 feierlich einweihen zu können.